Aktienmarkt ist dein Freund

Einige meiner Kollegen und Forumsmitglieder fragten mich diese Frage , wie ich zu ihnen war die Förderung die Vorteile der in den Aktienmarkt zu investieren . Ich kenne. Dies sollte im letzten Monat während Halloween geschrieben wurden.

Aber im Ernst, das ist eine Frage , die jeder Anleger sich nicht schämen, sollte zu fragen. Wie in der Tat, sollte dies wirklich von jedem diskutiert investieren Familie Person mit seinen oder ihren Familienmitgliedern und Angehörigen auch bei gewöhnlichen Tagen. Und bei Katastrophen Copy Trading wie dem jüngsten Taifun, brauchen wir wirklich bereit zu sein.

Jemand aus Ihrer Familie müssen die Dinge wissen zu tun, wenn Sie sterben. Eine davon ist die Pflege Ihres Anwesens.

„Wird Stocks An meine Familie gehen, wenn ich sterbe?“

Einer meiner Kollegen, der seine ersten Aktienanlagekonto eröffnet hat mich gebeten , diesen. Er sagte , er sich nicht erinnern konnte , die Namen seiner Frau und Kinder auf dem Kontoinformationen Form während seiner Anwendung aufzuschreiben. Er macht sich Sorgen , dass der Börsenmakler nicht seine Familienmitglieder zu ehren , als seine Begünstigten sollten sie den Erlös seiner Bestände auf seinen zurückzuziehen gelten Tod .

Das war eine berechtigte Frage. Und das wird ihm sein Vermögen an seinen Ehepartner und Kinder für die zukünftige Verteilung planen helfen.

Ich bin kein Jurist , noch habe ich konzentrierte sich meine Karriere so viel auf Nachlassplanung und Vermögensverwaltung. Aber ich habe einen Klienten Jahren begegnet vor , die ein Problem auf dem Erbe unter ihren Geschwistern zu lösen versuchte , dass ihr Vater nicht geklappt hat planen , als er noch stärker und geistig in der Lage. Die Geschwister versuchten sich gegenseitig über einen Reichtum zu töten , die ein Vater versagt zu schreiben hinunter einem Willen . Sie haben das in den Filmen gesehen. Nun, es passiert im wirklichen Leben.

Zurück zu meinem Kollegen Frage gehen, meine Antwort ist, ja .

Allerdings wäre es nicht , dass für seine Erben einfach sein. Seine Anteile an einem Philippine Unternehmen steuerpflichtig angesehen. Vor seiner hinterbliebenen Familienmitglieder alle seine Bestände behaupten können, müssen sie die zahlen „Erbschaftssteuer“ .

Während er Copy Trading noch am Leben ist, sollte er entweder die Auffassung für einen professionellen Verwalter, sucht einen Anwalt oder einen Estate Planner. Dieser Estate Planner wird seine helfen Familie in Abwicklung all sein Vermögen seiner Aktien vor Gericht einschließlich. Sicherlich Besuchen Sie jetzt wird es ihm oder seiner Familie Tausende von Dollar für den Erwerb solcher Dienste kosten. Aber was ist eine professionelle Gebühr , wenn er in seinem Vermögen 8 bis 9 Ziffern bekam übrig bleibt , Copy Trading um seine Familie und alles wird gesorgt sein?

Er muss alles bequem für machen die Lieben , das er verlassen wird.Einschließlich jemand zuweisen, der sich um seine nehmen Erbschaftssteuer .

Hinweis: (Eigentum nicht nur auf Investitionen betrifft , sondern alle Ihre Vermögenswerte wie Ihr Haus und Grundstück, Wohnung Einheiten, Autos, Spar- und Festgeldkonten, Franchise, Unternehmen, landwirtschaftliche Grundstücke, Geflügel / Tiere / Haustiere, Geräte, Möbel, usw. )

Was ist Estate Tax?

Das Bureau of Internal Revenue (BIR) definiert Erbschaftssteuer als:

… Auf der rechten Seite des Verstorbenen ..tax sein / ihr Anwesen an seinen / ihren rechtmäßigen Erben und Begünstigten zum Zeitpunkt der zu übertragen Tod und auf bestimmte Übertragungen, die durch dasGesetz als gleichwertig zu testamentarischen Verfügung gestellt werden. Es ist nicht eine Steuer auf Immobilien. Es ist eine Steuer auf den verhängten Privileg Eigentum auf dem der Übertragung Tod des Besitzers. Die Erbschaftssteuer wird zum Zeitpunkt der auf den geltenden Gesetzen basiert Tod trotz der Verschiebung des tatsächlichen Besitz oder die Nutzung des Anwesens durch den Begünstigten.

Werden Aktien oder Anteile an einem Unternehmen wirklich als Teil des Nachlasses in Betracht gezogen? Ja.

Die BIR stuft auch die folgenden als Teil des Brutto Immobilien:

Aktien , Obligationen oder von Kapitalgesellschaften begebenen Anleihen organisiert oder auf den Philippinen konstituiert

Aktien , Obligationen oder von einem ausländischen Unternehmen 85% der Unternehmen emittierten Anleihen , von denen in den Philippinen ist

Aktien , Obligationen oder von einer ausländischen Gesellschaft ausgegebenen Schuldverschreibungen , wenn diese Aktien haben Verpflichtungen oder Bindungen ein Unternehmen Situs auf den Philippinen erworben (dh sie auf den Philippinen bei der Förderung ihres Geschäfts verwendet werden)

Aktien , Rechte in jeder Partnerschaft, Geschäft oder in der Industrie auf den Philippinen gegründet

Hinweis: Prüfen Sie mit Ihrem jeweiligen Börsianer, wie Sie Ihre Erben / Empfänger Ihre Aktienerlös von ihnen bei Ihrem Ableben behaupten wird.

** UPDATE FROM COL FINANCIAL:

Einzureichenden Unterlagen IM FALLE VON CLIENT hinterbliebene Ehegatte verstorben.

  1. Deed of außergerichtliche Beilegung von Immobilien mit Affidavit of Self-Jurierung
  2. Nachweis der Hinterlegung der Urkunde mit der Kanzlei von Deeds wo Anwesen befindet. (Stempel auf der Rückseite # 1).
  3. Der Nachweis der Veröffentlichung mit Affidavit der Veröffentlichung der Deed of außergerichtliche Beilegung.
  4. Der Nachweis der Zahlung der Grundsteuer mit Steuerfreiheit.
  5. Zertifikat der Ehe zwischen den Ehegatten ordnungsgemäß ausgestellt bye das National Statistics Office (NSO).
  6. Certificate of Death of Client.
  7. Der Nachweis der Identifikation des Kunden und des überlebenden Ehegatten.

Die überlebenden Ehepartner kann dann ein Konto zu eröffnen , mit uns zu übertragen alle Lager und Cash – Positionen vom Konto des Verstorbenen Client auf das Konto des überlebenden Ehegatten. Die überlebenden Ehepartner müssen Ausweispapiere und POB einreichen und Kontoeröffnungsformulare erreichen.